triathlon-schwimmen-training-neoprenanzug

5 beliebte Neoprenanzüge für den Triathlon Wettkampf

Du machst jetzt schon eine Weile Triathlon, hast deine ersten Volksdistanzen absolviert und bei den Wettkampfveranstaltungen festgestellt, dass fast alle einen Neoprenanzug für die erste Disziplin dabei hatten. Nur du nicht. Aber das soll sich jetzt ändern. Problem nur: welchen sollst du kaufen?

Es gibt zahlreiche bekannte Marken, wobei jede davon noch einmal eine breite Range an Neoprenanzügen anbietet. Mal mit mehr Auftrieb, mal weniger. Einige sind bereits unter 200€ zu haben, andere wiederum mehrere hundert Euro teuer. Ein kurzweiliger Ratgeber für deinen nächsten Neoprenanzug.

Das wichtigste zuerst: Wenn du Quereinsteiger im Kraulschwimmen bist, solltest du immer in einen Neoprenanzug investieren, der dir möglichst viel Auftrieb gibt. Durch den erhöhten Auftrieb verbessert sich deine Wasserlage, wodurch du schneller schwimmst. Ein weiterer Grund für mehr Auftrieb ist das anfangs ungewohnte Material. Ist deine Wasserlage schlechter, weil du am Auftrieb gespart hast, musst du einerseits mehr Kraft investieren, in die richtige Wasserlage zu kommen, andererseits ermüdest du an Schultern und Armen schneller, da deine Wasserlage suboptimal ist.

Es gibt auch Hersteller, die (mittelklasse- bis Highend-)Neoprenmodelle mit weniger Auftrieb im Torso- und Beinbereich anbieten. Hier solltest du jedoch aufpassen: Diese Modelle richten sich eher an sehr erfahrende Schwimmer und Profis, die das Kraulschwimmen perfekt beherrschen und bereits eine sehr gute Wasserlage mitbringen.

Als Faustformel kannst du dir merken, dass das Neoprenmaterial im Torso und an den Beinen ruhiger einige Millimeter dick sein darf. An Schultern und Armen hingegen möchtest du viel Flexibilität und Bewegungsspielraum, an diesen Stellen sollte es 1-2mm stark sein. Mehr nicht!

Ein Qualitätsmerkmal beim Material ist SCS-beschichtetes Yamamoto. Das sollte der neue Neoprenanzug auf jeden Fall besitzen. Folgende Merkmale bzw. Features sind ebenfalls hilfreich und vor dem Kauf deines Neoprenanzuges zu beachten:

  • Hat er eine optimale Verteilung von dünnem Neopren im Schulter- und Armbereich sowie dickerem Neopren im Hüft- und Beinbereich?
  • Ist der Reißverschluss am Rücken hochwertig?
  • gibt es an Ärmeln und im Knöchelbereich sogenannte Hydrolite-Einsätze, damit du im Wettkampf schnell aus dem Anzug rauskommst?

Als Faustformel lassen sich drei Preiskategorien einteilen: Neoprenanzüge für Einsteiger (199-299€), das Mittelklasse-Segment (299€-499€) sowie High-End Neoprenanzüge (499€ bis 900€)

Neben dem Auftrieb ist der Kälteschutz der zweite große Vorteil eines Neoprenanzugs. Hier spenden die bereits die günstigeren Modelle ausreichend Wärme, damit du selbst im Frühjahr bzw. Herbst problemlos im lokalen See schwimmen kannst.

Das solltest du vor dem Kauf deines Neoprenanzuges bedenken

PRO

  • Kälteschutz
  • Wasserlage wird deutlich verbessert = schneller schwimmen (Faustformel: pro 100m 2-3sek)
  • gibt Sicherheit im Wettkampf
  • macht Training in kühleren Jahreszeiten variabler

CONTRA

  • undurchsichtiger Markt da viele Marken und Passformen / Modelle
  • je nach Material & Kategorie sehr teuer
  • Fit sehr individuell
  • unter Umständen nur 1-2 Saisons haltbar
  • ungewohnter Sitz, speziell an Schultern, unbedingt regelmäßig darin trainieren
Orca Wetsuit Equip - Neoprenanzug Triathlon Herren, Größe:7
  • Flexibilität: Das Material Yamamoto 39 mit 1,5 mm an den Armen bietet die für Hochleistungs-Neoprenanzüge typische Flexibilität.
  • Bewegungsfreiheit: Das Innenfutter Infinity Skin sorgt für ein angenehmes Gefühl beim Kontakt mit der Haut, ohne den Nackenbereich zu beeinträchtigen.
  • Hydrodynamik: Die SCS-Einsätze reduzieren die Reibung des Neoprenanzugs beim Schwimmvorgang, sodass Sie sanfter durch das Wasser gleiten können.
  • Schnellere Übergange: Die Hydrolite-Einsätze ermöglichen ein einfacheres Ausziehen des Neoprenanzugs bei Übergängen.
  • Konzipiert für Natural Swimmer.
Aqua Sphere Phantom Damen Neoprenanzug 2.0 (S)
  • Der Phantom Neoprenanzug ist eine großartige Wahl für Triathleten, mit einem intelligenten Übergangssystem, das Sie nicht verlangsamt, wenn Sie sich von einer Stufe zur anderen bewegen. Die schnell zu öffnenden Einsätze an den Knöcheln sind einfach zu bedienen und das funktioniert mit einem verlängerten Reverse-Pull-Reißverschluss, der auch eine Leine hat, um es jederzeit leicht zu erreichen. Überall, Sie haben vollen und effektiven Schutz vor den Auswirkungen der schädlichen Strahlen der Sonne durch vollen UV-Schutz, und das Aqua-Flex-Halsband hält Wasser fern und hilft bei der
  • Bio-Stretch-Zone: Strategisch platzierte 1,5 mm Einsätze (unter den Armen und am unteren Rücken), 1 mm Paneele (Arm, Schulter und Kragen). Core Power System: Internes Stützsystem, das die Haltung verbessert, die Hüftrotation verbessert und den Schlag verlängert
  • 5 mm Aqua Drive-Kernkörper maximiert den Auftrieb und reduziert den Luftwiderstand dank Aerodome-Neopren-Thermo-Guard-Technologie an Brust, Schultern und Beinen, um die Körperwärme zu speichern
  • Schnellverschluss-Übergangsteile am Knöchel (Hufeisenschnitt-Design) für verbesserte Übergangszeit. Verlängerte Länge, umgekehrter Reißverschluss mit Leine für einfaches An- und Ausziehen und schnelle Übergänge
  • Aqua-Flex-Kragenversiegelung, um Wasser draußen zu halten und Scheuern und Einschränkungen zu verhindern. Super dehnbar, SCS-beschichtetes Yamamoto 40 Neopren für ultimative Flexibilität, 100% UV-Schutz
ZAOSU Herren Neoprenanzug Racing+ | Triathlon Wetsuit fürs Freiwasser Schwimmen und Wettkämpfe, Größe:M
  • Hochwertiges Yamamoto #40 Material
  • Nano S.C.S. (Super-Composite-Skin) Beschichtung
  • Aerodome Technologie für mehr Auftrieb
  • Single Layer Collar Halsabschluss für ein reduziertes Druckgefühl
  • Matrix-Panels unterstützen die Druckphase beim Kraularmzug
arena Herren Profi Triathlon Neoprenanzug Carbon (Optimale Wasserlage, Verbesserte Bewegungsfreiheit), Black (50), M
  • Herren Profi Neoprenanzug für Triathlon mit Yamamoto SCS 39 & 40 und arena Carbon Technologie mit elastischem Neoprenmaterial im Schulterbereich für verbesserte Bewegungsfreiheit
  • Ausgeglichener Auftrieb für eine optimale Wasserlage, 4 unterschiedliche Neoprenstärken im Anzug verwendet
  • Pflegehinweis: Handwäsche: Nach jedem Gebrauch mit Feinwaschmittel in kaltem Wasser auswaschen. Nicht einweichen.
Sailfish Womens One W-M
  • AUFTRIEBSWUNDER: Triathlon Neoprenanzug der Spitzenklasse - maximaler Auftrieb durch NANO AERO DOME Neoprene. Im Brust- und Oberschenkelbereich eingeschlossenen Luftzellen optimieren die Wasserlage
  • EFFIZIENTES SCHWIMMEN: Der Wetsuit mit Zero Resistance Achsel- und Forearm Panel hilft kraftsparender und effizienter zu schwimmen. Das Softe, hochflexible Innenmaterial sorgt zusätzlich für Komfort
  • OPTIMALE PASSFORM: Maximale Bewegungsfreiheit und tiefer Kragen, der super weich abschließt und trotzdem sicherstellt, dass kein Wasser eindringen kann. Tragekomfort und minimaler Kraftverlust vereint
  • LIEFERUMFANG: Der One Neopren Anzug für den Triathlon wird in einem praktischen wasserfesten Rucksack geliefert. Die sailfish Triathlon Neoprenanzüge sind die perfekten Wet Suits für echte Triathleten
  • ZU SAILFISH: 2007 vom ehem. Nationalmannschaftsschwimmer und Triathlonprofi Jan Sibbersen gegründet. Weltweit führende Marke im Triathlon, die alle Bedürfnisse des anspruchsvollen Triathleten abdeckt